Das Yamaha MG166cx-USB hat gleich einen eingebauten Kompressor und einen Multieffekt.
Die Monokanäle verfügen über eine Dreiband-Klangregelung mit durchstimmbaren Mitten.
2 Stereo-Subgruppen, drei AUX-Wege zur Effekt- und Monitoransteuerung, wobei nur AUX 2 pre/post umschaltbar ist. Der dritte AUX -Weg ist mit dem internen SPX-Effektprozessor verbunden.